Mitarbeiter Detailansicht im gym fitnessstudio osterholz-scharmbeck (ohz)

Ralf Glodde

Kursleiter

Ralf Glodde
Meine Gym-Geschichte

Hallo liebe GYMER,

 

ich bin Ralf , 49 Jahre alt und gebe im GYM die Cycling Kurse.

Aber wie bin ich eigentlich dazu gekommen?

Jahrelang habe ich im Verein Sport gemacht und so ein Sportstudio war eigentlich nie mein „Ding“.

Allerdings kannte ich Cord schon länger und dachte immer:“ Wenn in ein Studio dann gehe ich ins GYM“.

So vor knapp 5 Jahren (mein Körper und meine Frau haben mich gezwungen) bin ich dann das erste Mal in das GYM gegangen und habe mich 1 Jahr an den Geräten gequält. Mal mit mehr und mal mit weniger Spaß. Jedes Mal ist mir aber eines aufgefallen: Die verschwitzen Mitglieder, die aus dem Cycling Raum kamen.

Irgendwann hatte ich dann aber keine Lust mehr auf das Laufband und die Geräte! So habe ich dann meinen ersten Cycling Kurs besucht. Bereits nach wenigen Minuten hat es „Klick“ gemacht und ich habe sofort gemerkt:“ Das ist mein Ding“!!!

Diese Kombination von (lauter) Musik und coolen Beats haben sofort den Puls in die Höhe getrieben und ich habe noch nie in meinem Leben so geschwitzt wie beim Cycling. Das sagen übrigens fast alle Kursteilnehmer nach der 1 Stunde. Und das Beste: Auch nach 60 Minuten „Quälerei“ ging es mir richtig gut und mein ganzer Arbeitsstress war vergessen.

Von dort an habe ich mich immer mehr in den Cycling Sport rein gesteigert und bin auch in andere Studios gefahren und habe hier die unterschiedlichen Arten vom Cycling kennen gelernt.

Vor ca.2,5 Jahren standen im GYM Veränderungen an und Natascha hat die Leidenschaft für den Cycling Sport in meinen Augen gesehen und mich gefragt, ob ich Lust hätte Cycling Kurse zu geben. Kurz darauf habe ich die Trainer Ausbildung gemacht und seitdem lebe ich meine Leidenschaft aus.

Ich freue mich wahnsinnig auf die Sommer Saison! Besonders auf „meine“ Treue Cycling Truppe. Und eins habe ich in der Corona Zeit gelernt : Fahrrad fahren ersetzt keinen Cycling Kurs !

Bis Bald im GYM! Euer Ralf